und wenn es doch mal passiert
 
Keiner wird Ihnen garantieren, das ES bei Ihnen nie passieren kann. Eine externe Festplatte fällt vom Tisch. Die darauf enthaltenen Daten sind nicht im Netzwerk gesichert worden.

Das Stromkabel ist im Weg und das Notebook fällt vom Tisch. Darauf sind die Änderungen von einem großen Projekt enthalten, das Notebook startet auf Grund eines Festplattenschaden nicht mehr.

Das bekommt jetzt allerdings auch die HSS nicht mehr hin. Soll aber nicht heißen, das die HSS hier nicht helfen kann.

Die HSS kooperiert in solchen Fällen mit einem Partner in Stuttgard zusammen. In einem Reinlabor werden jegliche Speichermedien geöffnet und mit einer sehr hohen Wahrscheinlichkeit der Rekonstruktion wiederhergestellt.
 
Entsorgung von Festplatten und deren Datenbestände
 
Manchmal ist es jedoch auch mal wichtig, Daten unwiderruflich zu löschen. Das kommt dann vor, wenn z.B. ein Server entsorgt werden muss. Alle Daten unterliegen den Datenschutz.

Sie selber können Daten nicht unwiderruflich löschen. Auch die HSS überlässt das dem Fachmann, da auch uns der Datenschutz sehr wichtig ist.
   

Zertifizierung bei Kroll Ontrack

http://www.krollontrack.de